Laptops für die Kaula School

Dank Labdoo bekommen die Schüler der Abschlussklassen der Kaula School ab 2021 die Möglichkeit, den Umgang mit Laptops und dem Internet zu erlernen. Damit steigern die Schüler ihre Kompetenzen und verbessern die Chancen für den Berufseinstieg oder den Wechsel zu höheren Bildungsstufen.
Labdoo Deutschland hat gebrauchte Laptops aufbereitet und mit englischsprachiger Software ausgestattet und die Geräte somit für den Einsatz im Sambia vorbereitet. Dafür danken wir Ralf Hamm und seinen Helfern ganz herzlich.

Die Laptops werden über die Botschaft Sambias, Berlin, nun nach Sambia gebracht und dort von unserem Vertrauten vor Ort, Brian Sianga, in Empfang genommen.
Die Laptops wurden Mitte November 2020 von Anita und Horst Bartsch, Sambia e. V., an den Botschafter, Ambassador Excellenz Mr. Anthony Mukwita, übergeben. Die Geräte werden noch vor Weihnachten in Sambia sein. Wir danken dem Botschafter ganz herzlich für seine Unterstützung!

Die Kaula School ist Patenschule der Verbandsschule Faulbach. Die Schule in Deutschland engagiert sich bereits einige Jahre, um den Kindern in Sambia ein Schulfrühstück zu ermöglichen. Die besondere Verbundenheit ist der Grund, warum das erste Laptop-Projekt für die Kaula School gestartet wurde.