You are currently viewing Plant and Play in Sambia

Plant and Play in Sambia

- ein nachhaltiges Projekt!

Durch persönliche Kontakte in den Ort Mfuwe – gelegen in der Ostprovinz von Sambia, am South Luangwa Nationalpark – wurde Gabi Walter auf die Situation aufmerksam: wenig Arbeit, kein fließendes Wasser und spielende Kinder, die leere Plastikflaschen im Staub der Straße hinter sich herzogen. Es gibt keine Spielplätze. Wenn überhaupt, dann eingezäunt in den Privat-Schulen.

„Bedingt durch die weltweite Corona-Pandemie, haben die in Flora und Fauna ausgebildeten, mir bekannten Safari Guides, keine Arbeit“ sagt Gaby Walter, die Projektleiterin. „Sie unterstützen vor Ort das Projekt: sie geben ihr umfangreiches Wissen spielerisch an die Kinder weiter!“

Zum Start werden gemeinsam Umbrella Trees (Regenschirmbäume) aufgezogen. Die Setzlinge werden dann an die ortsansässigen Schulen weitergegeben. Wenn fließendes Wasser vorhanden ist, wird zusammen mit den Kindern ein Garten angelegt. 

Natürlich darf auch das Spielen nicht zu kurz kommen: Wir bauen einen Spielplatz!

Es fehlt noch vieles und so nach und nach füllt sich der Platz. Wenn Sie das Projekt unterstützen wollen – spenden Sie bitte unter dem Stichwort „Plant and Play“. Herzlichen Dank!